Mitglied werden

14. Jahrestreffen des Netzwerks Brennstoffzelle und Wasserstoff NRW

Am 20. November 2014 fand das 14. Jahrestreffen des Netzwerks Brennstoffzelle und Wasserstoff NRW im Hotel Nikko in Düsseldorf statt.

Acht Wasserstofftankstellen – hiervon sechs neue – sollen bis Ende 2015 in Nordrhein-Westfalen in Betrieb sein und so als Teil von deutschlandweit 50 Tankstellen den Einstieg in die Mobilität mit Brennstoffzellenfahrzeugen ermöglichen. Diese Botschaft verkündete die Clean Energy Partnership (CEP) vor knapp 200 Teilnehmern.

NRW-Klimaschutzminister Johannes Remmel nahm vom Sprecher der CEP, Patrick Schnell, eine Landkarte mit den in NRW geplanten Standorten entgegen.

Auch wurde ein neues Mitglied der CEP begrüßt: Die Westfalen Gruppe mit Sitz in Münster ist seit Oktober dabei und wird die Tankstelle in Münster errichten.

Das Programm finden Sie hier. (Informationen zum Jahrestreffen 2013 liegen hier.)

Die Vorträge sind PW-geschützt hier zu finden.

Impressionen (Fotos: Frank Wiedemeier - Fotografie):


Eröffnung durch Dr. Thomas Kattenstein, Netzwerkleiter


Grußwort durch Klimaschutzminister Johannes Remmel


Dr. Klaus Bonhoff, NOW GmbH


Helmut Morsi, EU-Kommission


Dr. Antoine Mazas, Air Liquide Advanced Technologies GmbH


Übergabe NRW-Karte mit den H2-Tankstellen (v.l. Dr. Bonhoff, Minister Remmel, Dr. Baumann, Schnell)


Aufnahme der Westfalen AG in die CEP (v.l. Schnell, Fritsch-Albert, Minister Remmel, Dr. Bonhoff, Dr. Baumann)


Minister Remmel und die CEP-Mitglieder


14. Jahrestreffen im Hotel Nikko

 
EATV: Netzwerkfilm