Mitglied werden
Druckversion
Nachricht vom 27.04.2015


Brennstoffzellenfahrzeug des Netzwerks am Berufskolleg Rheine

Schulklassen aus dem gesamten Kreis Steinfurt besuchten am Donnerstag, 23. April, das Berufskolleg Rheine, um sich über die Angebote der MINT-Fächer zu informieren. Lehrer Wolfgang Drevenstedt initiierte die Präsentation des Mercedes F-Cells durch das Netzwerk Brennstoffzelle und Wasserstoff NRW der EnergieAgentur.NRW.

aus der Münsterländischen Volkszeitung vom 23.04.15, Foto: Schief

MINT – das steht für die Schulfächer Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik. Es bietet sich also kaum ein besserer Rahmen als ein MINT-Tag an, um die Brennstoffzellen-Technologie Schülern und Lehrern näher zu bringen. So geschehen beim Berufskolleg Rheine: Dutzende Schüler strömten auf den Parkplatz direkt hinter der Kfz-Lehr-Werkstatt, um den Mercedes F-Cell mal etwas genauer unter die Lupe zu nehmen. Ein äußerst leiser Elektroantrieb, Wasserstofftank, Höchstgeschwindigkeit von 170 km/h, Klimaanlage, Navigationssystem, Reichweite von bis zu 370 Kilometer – viele konnten nicht glauben, dass die Technologie schon so ausgereift und alltagstauglich ist.

Doch das eigentlich faszinierende, machte nach den Probefahrten ein Wasserstreifen auf dem Pflaster deutlich: H2O statt CO2 kommt aus dem Auspuff! Die meisten Schüler haben bis zum MINT-Tag am Berufskolleg jedoch noch nie etwas von Brennstoffzellen oder Wasserstoff tankenden Autos gehört. So konnte der Tag nicht nur erfolgreich dafür genutzt werden, das Berufskolleg potentiellen Neulingen schmackhaft zu machen, sondern auch dafür die Brennstoffzellen-Technologie weiter in die Öffentlichkeit zu tragen.

So wie Wolfgang Drevenstedt, Lehrer am Berufskolleg, es schon seit vielen Jahren mit der Teilnahme am Schülerwettbewerb Fuel-Cell-Box macht. Durch sein Engagement konnte die Schule bereits mehrere Baukastensätze mit der Brennstoffzellen-Technologie in ihren Besitz übernehmen und seinen Schülern so Aufbau und Funktionsweise der Brennstoffzelle beibringen.

Der Event findet sich auch in der Münsterländische Volkszeitungwieder und wurde auf der Seite des Berufskollegs veröffentlicht: www.berufskolleg-rheine.de/index.php?page=853

Weitere Informationen zum Wettbewerb "Fuel Cell Box" finden Sie hier: www.fuelcellbox-nrw.de/