Drucken
Gräbener Maschinentechnik GmbH & Co. KG



Adresse:
Am Heller 1
57250 Netphen-Werthenbach (Bhf.)
Nordrhein-Westfalen
Deutschland

Kommunikation:
Telefon: +49 (0)2737-989 367
Fax: +49 (0)2337-989 110
Homepage: www.graebener-group.com
E-Mail: a.edelmann(at)graebener-group.com

Ansprechpartner:
PositionNameKontaktE-Mail
ProkuristDipl.-Ing. Achim Edelmann
Tel.:+49 (0)2737-989 367
Fax:+49 (0)2337-989 110
Mobil:+49 (0)171-6456215
a.edelmann(at)graebener-group.com

Kenndaten:
Gründungsjahr:
Klassifizierung:Industrie
Zugeordnete Branche:Maschinenbau
Umsatz:
Mitarbeiterzahl:
Beschreibung (deutsch)
Gräbener Maschinentechnik, ein innovatives Unternehmen der mehr als 300 Mitarbeiter zählenden Graebener Group, gehört im Geschäftsbereich „Neue Technologien“ global zu den führenden Entwicklern und Herstellern von metallischen Bipolarplatteneinheiten für NT-PEM-, HT-PEM-, DMFC- und SOFC-Brennstoffzellen, Mikrostrukturplatten und Platten für Hochleistungswärmetauscher, hergestellt aus unterschiedlichen metallischen Werkstoffen.

Als Bestandteil der Brennstoffzellenindustrie in Deutschland und Mitglied der VDMA-Arbeitsgemeinschaft Brennstoffzellen arbeitet Gräbener Maschinentechnik mit hohem Einsatz in der Forschung und Entwicklung an der Aufgabe, die Energieversorgung der Zukunft mit wettbewerbsfähigen und optimierten Komponenten und Einheiten zu versorgen. Damit setzt Gräbener Maschinentechnik wichtige Akzente, um die wirtschaftlichen Ziele für die weltweite Verbreitung der Schlüsseltechnologie Brennstoffzelle zu erreichen.

In besonderem Maße profitiert Gräbener Maschinentechnik dabei von dem vorhandenen Prozess-Know-how aus den klassischen Geschäftsbereichen und von den fast 200 Ingenieuren und Technikern aus dem Gruppenverbund. Diese hohe Technologiekompetenz wiederum setzt Gräbener Maschinentechnik für den Aufbau einer seriennahen Industrieperspektive rund um die Herstellung von Komponenten und Stacks für die Brennstoffzellenindustrie ein.
Beschreibung (englisch)
Graebener Maschinentechnik, an innovative company of the Graebener Group with more than 300 employees, with its division “New Technologies” is among the leading developers and manufacturers of metallic separator plate units for NT-PEM, HT-PEM, DMFC and SOFC fuel cells, microstructure plates and plates for high performance heat exchangers, made of different metallic materials.

Graebener Maschinentechnik as part of the fuel cell industry in Germany and as a member of VDMA consortium for fuel cells (“Arbeitsgemeinschaft Brennstoffzellen”) puts much effort into the research & development of how to provide future energy supply with competitive and optimized components and units. By doing so, Graebener Maschinentechnik makes a significant contribution regarding the economic goal of distributing the key technology of fuel cells worldwide.

Graebener Maschinentechnik profits exceedingly from the process know how of the conventional divisions and from almost 200 engineers and technicians in the company group. Graebener Maschinetechnik uses this vast technology competence for the set-up of a production-oriented industry perspective regarding the manufacturing of components and stacks for the fuel cell industry.

Kompetenzeinträge:
1. Ebene2. Ebene3. Ebene4. EbeneBeschreibung dt.Beschreibung engl.
ProduktionstechnologieHerstellung von BipolplattenHydroforming
DienstleistungenForschung & EntwicklungKonstruktion / ProduktionEntwicklung von Umformverfahren
BrennstoffzellenPEMFCEntwicklung und Herstellung von metallischen Bipolarplatten
BZ-KomponentenStackBipolarplatten (Metall)Entwicklung und Herstellung von metallischen BipolarplattenEntwicklung und Herstellung von metallischen Bipolarplatten
BrennstoffzellenDMFCEntwicklung und Herstellung von metallischen Bipolarplatten
BrennstoffzellenSOFCEntwicklung und Herstellung von metallischen Bipolarplatten und Elektroden- und Separatorplatten