Drucken
Hexis AG
Hexis AG



Adresse:
Hegifeldstr. 30
8404 Winterthur
Deutschland

Kommunikation:
Telefon: +41 (0)52-262 8207
Fax: +41 (0)52-262 6333
Homepage: www.hexis.com
E-Mail: volker.nerlich(at)hexis.com

Ansprechpartner:
PositionNameKontaktE-Mail
Business DevelopmentDipl.-Ing Volker Nerlich
Tel.:+41 (0)52-262 8207
Fax:+41 (0)52-262 6333
Mobil:+41 (0)79-593 0634
volker.nerlich(at)hexis.com

Kenndaten:
Gründungsjahr:01.01.2006
Klassifizierung:Industrie
Zugeordnete Branche:Maschinenbau
Umsatz:
Mitarbeiterzahl:1-20
Beschreibung (deutsch)
Die Hexis AG ist ein Unternehmen mit Sitz im Schweizerischen Winterthur, dass sich mit der Entwicklung von Brennstoffzellen-Systemen auf der Basis Solid Oxid Fuel Cell (SOFC) beschäftigt. Am 01.01.2006 als Nachfolger der Sulzer Hexis AG gegründet, wird nun mit einem Team von etwa 12 Mitarbeitern an der Weiterentwicklung des Brennstoffzellen-Stapels und des Brennstoffzellen-Moduls, das in einem Brennstoffzellen-Heizgerät (BZH) eingesetzt wird, gearbeitet. Der Zielmarkt für dieses BZH sind Ein- und Zweifamilienhäuser, die über eine Pumpenwarmwasserheizung verfügen und einen gewissen Mindest-Wärmebedarf aufweisen.
Beschreibung (englisch)
Located in Winterthur, Switzerland, Hexis Ltd works on a fuel cell system, which is operated with a Solid Oxid Fuel Cell (SOFC). The company was founded on 1 January 2006 as a successor of Sulzer Hexis and continues its business with 12 employees. Main focus of the work is further development of the fuel cell module and therein the fuel cell stack. Stack lifetime has to be improved. Target market for this fuel cell system are single family homes, which possess a water heating and which have a certain heat demand.

Kompetenzeinträge:
1. Ebene2. Ebene3. Ebene4. EbeneBeschreibung dt.Beschreibung engl.
BrennstoffzellenSOFCBrennstoffzellen-Heizgerät für Ein-/ZweifamilienhäuserFuel cell heater for single family homes