Drucken
Deutscher Wasserstoff- und Brennstoffzellenverband e.V.
(DWV), Berlin



Adresse:
Unter den Eichen 87
12205 Berlin
Berlin
Deutschland

Kommunikation:
Telefon: +49 (0)30 398 209 946 - 0
Fax: +49 (0)30 398 209 946 - 9
Homepage: www.dwv-info.de
E-Mail: h2(at)dwv-info.de

Ansprechpartner:
PositionNameKontaktE-Mail
Landesbeauftragter für NRW Thomas Badenhop
Tel.:+49 (0)2267-829424
Fax:+49 (0)30 398 209 94
Mobil:
badenhop(at)dwv-info.de

Kenndaten:
Gründungsjahr:1996
Klassifizierung:Institutionen
Zugeordnete Branche:
Umsatz:
Mitarbeiterzahl:101-250
Beschreibung (deutsch)
"Der Deutsche Wasserstoff- und Brennstoffzellenverband e.V. leistet vorbereitende Arbeit auf dem Weg zur allgemeinen Ein-führung des Energieträgers Wasserstoff in der Wirtschaft.
Er ist die Dachorganisation all jener in Deutschland, die sich für den allgemeinen Einsatz von Wasserstoff als Energieträger in der Wirtschaft einsetzen. Wenn dies auf der Grundlage regenerativer Primärenergien geschieht, ist eine umweltfreundliche Energiewirtschaft möglich.

Der DWV trägt dazu bei, indem er:
• die verschiedenen daran interessierten Personen und Institu-tionen aus Forschung und Wirtschaft
integriert, ihre Bemühungen und Kapazitäten koordiniert,
• die Öffentlichkeit und Personen des öffentlichen Lebens informiert,
• im Sinne seiner Ziele an der einschlägigen Regelsetzung mitwirkt und
• für den Energieträger Wasserstoff ""Lobbyarbeit"" leistet. "
Beschreibung (englisch)
"The German Hydrogen and Fuel Cell Association (DWV) promotes and prepares the general introduction of hydrogen as an energy carrier in the economy. It supports research and development to contribute to a solution of the future energy problems and the protection of the foundations of our existence.

The German Hydrogen and Fuel Cell Association promotes the introduction of hydrogen as energy carrier, primarily in the energy and transportation sector. It brings experts, companies, research institutes and so on together to let them exchange their experience, contributes to the dissemination of the results and promotes the public interest for the matter. It is therefore a ""lobby"" for the energy carrier of the future.

DWV identifies research and development problems in the field of safety or economy and creates project proposals, makes its influence felt in standardization and regulation and works together with other associations and institutions all over the world who work along similar lines."

Kompetenzeinträge:
1. Ebene2. Ebene3. Ebene4. EbeneBeschreibung dt.Beschreibung engl.
DienstleistungenSonstigeVerbandFederation