Drucken
AGEF e.V.



Adresse:
Universitätsstraße 1
40225 Düsseldorf
Nordrhein-Westfalen
Deutschland

Kommunikation:
Telefon: 02103-255 618
Fax:
Homepage: http://www.agev.de/
E-Mail:

Ansprechpartner:
PositionNameKontaktE-Mail
Dr. Uwe König
Tel.:02103-255 618
Fax:
Mobil:
koenigu(at)t-online.de

Kenndaten:
Gründungsjahr:
Klassifizierung:Institutionen
Zugeordnete Branche:
Umsatz:
Mitarbeiterzahl:
Beschreibung (deutsch)
"Die AGEF (Arbeitsgemeinschaft Elektrochemischer Forschungsinstitutionen) ist ein Zusammenschluss wissenschaftlicher Forschungseinrichtungen der Elektrochemie mit Schwerpunkt in NRW.
Neben physikalischer und chemischer Grundlagenforschung erfolgt eine Zusammenarbeit mit der Industrie zur Anwendung der Erkenntnisse. Diese reicht in wissenschaftlichen und technischen Forschungsprojekten von der Beratung bis zur Entwicklung.
Schwerpunkte der Arbeiten sind die Entwicklung neuer Methoden zur In-Situ Analyse elektrochemischer Prozesse und deren Charakterisierung im Hinblick auf Qualität und Effizienz.
Kurzfristige Lösungen aktueller Probleme werden ebenso angeboten wie langfristige Entwicklungen von Mess- und Produktionsverfahren."
Beschreibung (englisch)
"The AGEF (Arbeitsgemeinschaft Elektrochemischer Forschungsinstitutionen) is a association between research institutes of electrochemical science mainly in NRW. Part of our work is the fundamental research in physics and chemistry as well as the cooperation with industrial partners to apply the technical basics. Consulting services up to design and development of scientific and technical research projects covers the offer.
The AGEF puts the main emphasis on the development of new methods for the In-Situ diagnostics of electrochemical processes as well as on the characterization of their quality and efficiency.
Short term investigations of current problems are possible as well as long term projects. "

Kompetenzeinträge:
1. Ebene2. Ebene3. Ebene4. EbeneBeschreibung dt.Beschreibung engl.
BrennstoffzellenPEMFC
MaterialienKatalysatoren
Bz-KomponentenStackMembran-Elektroden-Einheiten (MEA)