Drucken
SMART Electronic Development GmbH



Adresse:
Rötestraße 17
70197 Stuttgart
Baden-Württemberg
Deutschland

Kommunikation:
Telefon: +49 (0)711-25521-0
Fax: +49 (0)711-25521-12
Homepage: www.smart-gmbh.de
E-Mail: smart(at)smart-gmbh.de

Ansprechpartner:
PositionNameKontaktE-Mail

Kenndaten:
Gründungsjahr:
Klassifizierung:KMU
Zugeordnete Branche:
Umsatz:
Mitarbeiterzahl:51-100
Beschreibung (deutsch)
Prüftechnik für elektronische Steuergeräte:
Entwicklung von Testsystemen für Steuergeräte, Sensoren und elektromechanischen Komponenten.

Geschäftsbereich Brennstoffzellen-Messtechnik:
1) Echtzeit-Datenerfassungssystem CVMS für die vielkanaligen Spannungsmessung von Brennstoffzellen, Batterien, Elektrolyseuren, Super-Caps und anderen verwandten Einsatzgebieten.
2) Kundenspezifische Steuergeräte für Brennstoffzellen
3) Kundenspezifische Batterie-Management-Systeme
Beschreibung (englisch)
Testsolutions for automotive Electronics:
Development of test systems for controllers, sensors and electromechanical components.

Business Unit Fuel Cell electronics:
1) Real time cell voltage monitoring system for the multi-channel voltage measurement of fuel cells, batteries, electrolyzers, super-caps and other related fields of application.
2) Customer specific electronic control units for fuel cells.
3) Customer specific battery management systems

Kompetenzeinträge:
1. Ebene2. Ebene3. Ebene4. EbeneBeschreibung dt.Beschreibung engl.
Bz-KomponentenBoP-KomponentenMSR-TechnikSensorik (Elektrische Größen)
BZ-KomponentenBoP-KomponentenMSR-TechnikSensorik (Elektrische Größen)60- bzw. 90-kanaliges Zellspannungs-Messsystem CVM für Brennstoffzellen, Batterien, Elektrolyseuren, High-Caps und anderen verwandten Einsatzgebieten. Die CVM-Messdaten erlauben eine detaillierte Analyse von Brennstoffzellensystemen bezüglich Alterung, Wassergehalt, Stack-Inhomogenitäten etc. Durch den konsequenten modularen Aufbau können bis zu 31 Messelektronikeinheiten in einen Systemverbund eingebunden werden. Die Kommunikation mit Steuergeräten bzw. SPSen erfolgt über CAN-Bus oder Standard-PC-SchnittstellenCell voltage monitoring system CVM with 60 or 90 channels for fuel cells, batteries, electrolyzers, super-caps and other related fields of application. The CVM measuring data allow detailed analysis of fuel cell systems concerning aging, water content, stack inhomogeneities etc. The modular structure supports up to 31 electronic measuring units to be integrated into one system. The communication with electronical control unis or PLCs is done via CAN bus or standard PC interfaces.
BZ-TestständeEchtzeit-Datenerfassungssystem CVMS für die vielkanaligen Spannungsmessung von Brennstoffzellen, Batterien, Elektrolyseuren, Super-Caps und anderen verwandten Einsatzgebieten. Die CVM-Messdaten erlauben eine detaillierte Analyse von Brennstoffzellensystemen bezüglich Alterung, Wassergehalt, Stack-Inhomogenitäten etc. Durch den konsequenten modularen Aufbau können bis zu 31 Messelektronikeinheiten in einen Systemverbund eingebunden werden. Ein aufeinander abgestimmtes Softwarepaket für Messelektronik und Leitstand erlaubt eine komfortable Konfiguration des Systems. Die Messdaten können auf unterschiedlichste Arten visualisiert und für Nachverarbeitungsschritte gespeichert werden. Real time cell voltage monitoring system for the multi-channel voltage measurement of fuel cells, batteries, electrolyzers, super-caps and other related fields of application. The CVM measuring data allow detailed analysis of fuel cell systems concerning aging, water content, stack inhomogeneities etc. The modular structure supports up to 31 electronic measuring units to be integrated into one system. A software package appropriate for both the electronic measuring unit and the control centre simplifies system configuration. The measuring data can be viewed in a variety of ways and stored for further processing.
BZ-KomponentenBoP-KomponentenMSR-TechnikMelde- / Alarmsysteme* Kundenspezifische Steuergeräte für Brennstoffzellen * Kundenspezifische Batterie-Management-Systeme * Customer specific electronic control units for fuel cells. * Customer specific battery management systems