Drucken
Universität Siegen
Fakultät IV, Institut für Automatisierungstechnik, Lehrstuhl für Elektrische Maschinen, Antriebe und Steuerungen



Adresse:
Hölderlinstr. 3
57068 Siegen
Nordrhein-Westfalen
Deutschland

Kommunikation:
Telefon: +49 (0)271-7403356
Fax: +49 (0)271-7402499
Homepage: www.uni-siegen.de/fb12/lea/emas/
E-Mail: guenter.schroeder(at)uni-siegen.de

Ansprechpartner:
PositionNameKontaktE-Mail
Prof. Dr.-Ing. Günter Schröder
Tel.:+49 (0)271-740 3356
Fax:+49 (0)271-740 2499
Mobil:
guenter.schroeder(at)uni-siegen.de

Kenndaten:
Gründungsjahr:
Klassifizierung:Hochschule
Zugeordnete Branche:
Umsatz:
Mitarbeiterzahl:
Beschreibung (deutsch)
Der Lehrstuhl für Elektrische Maschinen, Antriebe und Steuerungen der Universität Siegen befasst sich seit seiner Gründung Anfang der neunziger Jahre mit der elektrischen und elektrisch-mechanischen Energieumwandlung sowie der analogen und digitalen Automatisierungstechnik.

Neben der reinen Hochschulforschung wurde von Anfang an der Praxisbezug in Form von Kooperationen mit der regionalen und überregionalen Industrie in Form von gemeinsamen Projekten gesucht und gepflegt. So reicht die Palette der Erfahrungen und Kompetenzen von der Energieumwandlung über Steuerungs- und Regeltechnik bis hin zur industriellen Automatisierungstechnik für Geräte und Anlagen.

Das Angebot an Dienstleistungen für Industriepartner erstreckt sich u.a. auf Auftragsforschung, Erstellen von Studien, Gutachten, Prototypenentwicklung sowie Aus- und Weiterbildung in den genannten Bereichen.
Beschreibung (englisch)
The chair for Electrical Machines, Drives and Control at the University of Siegen was engaged in electrical and electro-mechanical energy conversion and in analogue and digital automation as well since its formation in the beginning of the nineties of the last decade.

Beneath the pure university research the relation to the practice was searched for and cultivated in terms of cooperation with the regional and nationwide industry in the form of common projects. So the wealth of experience and competence covers energy conversion, open loop and closed loop control up to industrial automation for devices and plants.

The range of services offered to industrial partners covers mission oriented research, provision of studies, expert’s reports, develop-ment of preproduction models and education and continuing education as well.

Kompetenzeinträge:
1. Ebene2. Ebene3. Ebene4. EbeneBeschreibung dt.Beschreibung engl.
DienstleistungenSystemengineering
Elektromotoren
Bz-Applikationenportabel
Bz-KomponentenBoP-KomponentenLeistungselektronikDC/AC-Wandler
DienstleistungenAus- und Weiterbildung