Drucken
BeBa Energie
GmbH & Co. KG



Adresse:
Werner-von-Siemens-Str. 6
25770 Hemmingstedt
Schleswig-Holstein
Deutschland

Kommunikation:
Telefon: +49 (0)481-82866-110
Fax: +49 (0)481-82866-119
Homepage: www.beba-energie.de
E-Mail: b.bartels(at)beba-energie.de

Ansprechpartner:
PositionNameKontaktE-Mail
Geschäftsführer Bernd Bartels
Tel.:+49 (0)481-82 866 11
Fax:+49 (0)481-82 866 11
Mobil:
b.bartels(at)beba-energie.de

Kenndaten:
Gründungsjahr:2009
Klassifizierung:Dienstleister
Zugeordnete Branche:Erbringung von Dienstleistungen überwiegend für Unternehmen
Umsatz:Unternehmen mit mehr als 40 Mio. Eur Umsatz oder 27 Mio. Eur Bilanzsumm
Mitarbeiterzahl:21-50
Beschreibung (deutsch)
Unser Hauptaugenmerk liegt zurzeit auf der Wind- und Solarprojektierung und der Energiespeicherung. Wir projektieren und realisieren entsprechende Projekte und bieten komplette Serviceleistung aus einer Hand: Beratung, Planung, Montage, Inbetriebnahme, Wartung & Service sowie Finanzierung und Versicherung. Technische und kaufmännische Betriebsführung mit Vollwartungskonzept inklusive Versicherungspaket - BeBa bietet Qualität und Leistung!
Beschreibung (englisch)
Our main focus is currently on the windenergy, photovoltaics and energy storage. We project and realize your regenerative energy project and offer full extend service. It`s a One-Stop Expertise: Guidance, Planning, Installation and Commissioning and Maintenance & Service also Finance and Insurance. Technical and commercial management with full-service concept with insurance package - BeBa offers quality and performance!

Kompetenzeinträge:
1. Ebene2. Ebene3. Ebene4. EbeneBeschreibung dt.Beschreibung engl.
H2-SpeicherungSpeichermaterialienSonstigeIm Hinblick auf die grundlastfähige Gestaltung der erneuerbaren Energien soll in Zukunft diskutiert werden, die elektrische Energie in chemische umzuwandeln und diese dann als Langzeitspeicher zu bevorraten. Um große Energiemengen mittels Wasserstoff wirtschaftlich vorzuhalten, werden große Volumina benötigt. Zu diesem Zweck könnte in Zukunft die Möglichkeit betrachtet werden, den chemischen Energieträger Wasserstoff in Salzkavernen einzuspeichern, so daß die Energie zu Zeiten hoher Nachfrage dann mittels Rückverstromung (z.B. Gasturbine und/oder Brennstoffzelle) wieder bereitgestellt werden kann. With regard to the design of the base-load renewable energy sources will be discussed in the future, convert electrical energy into chemical and then to stockpile as long-term memory. To large amounts of energy using hydrogen economically, large volumes are required. For this purpose in the future, the possibility to be considered, the chemical energy in salt caverns to storage hydrogen, so that the energy at times of high demand then reconversion means (such as gas turbine and / or fuel cell) can be re-deployed.