Drucken
Stadt Dortmund
Wirtschaftsförderung - dortmund-project



Adresse:
Töllnerstr. 9-11
44122 Dortmund
Nordrhein-Westfalen
Deutschland

Kommunikation:
Telefon: +49 (0)231-50-2 20 59
Fax: +49 (0)231-50-2 37 17
Homepage: www.effizienz-dortmund.de
E-Mail: info(at)effizienz-dortmund.de

Ansprechpartner:
PositionNameKontaktE-Mail
ProjektmanagerDipl.-Min. Kurt Pommerenke
Tel.:+49 (0)231-50-29219
Fax:+49 (0)231-50-24122
Mobil:+49-(0)173-3778492
kurt.pommerenke(at)stadtdo.de

Kenndaten:
Gründungsjahr:*
Klassifizierung:Öffentl. Einrichtungen
Zugeordnete Branche:Erbringung von Dienstleistungen überwiegend für Unternehmen
Umsatz:
Mitarbeiterzahl:51-100
Beschreibung (deutsch)
Das dortmund-project der Wirtschaftsförderung Dortmund betreut und unterstützt Unternehmen vor Ort und in der Region. Die klassischen Aufgaben der Wirtschaftsförderung (Standortentwicklung, Unternehmensbetreuung, Finanzierungsberatung, Ansiedlung etc.) neue werden genauso bearbeitet wie Zukunftsfelder. Das Branchenteam befasst sich mit den in Dortmund etablierten Themen wie Bio-, MST/Nano-Technologie, Produktion, IT oder Logistik. Zukunftsthemen wie Energie, alternative Antriebe, E-Mobilität oder Ressourceneffizienz bilden neue Schwerpunkte. Auch der Wissenstransfer zwischen Hochschulen, Forschungseinrichtungen und der Industriewird intensiv unterstützt.

Mit "start2grow" präsentiert sich erfolgreich ein technologie-orientierter Gründerwettbewerb. Unterstützt werden die Gründer durch zentrale Einrichtungen des Technologiezentrums, der MST-Factory, etc.
Beschreibung (englisch)
Dortmund is one of the leading areas in MST, IT, logistics and new technologies in Germany. 'dortmund-project', part of the business development agency of Dortmund, supports companies and institutes in the city and the region. Its technology centers provide structural and technological funding. The objective is to establish relationships between industry and academic institutes and to rationalize the communication with local institutes. 'dortmund-project' provides the contact to numerous networks which have been established in IT, logistics, MST, production, etc. so that the transfer of knowledge among its partners works properly. New technologies related to cleantech, energy, e-mobility and others have become an outstanding focus.

The annual competition "start2grow" focusses on new founders of competition. Among all participants the winning companies receive financial and technical support contracts. Special prices are provided by Dortmund's expert centers such as MST factory, e-port (IT & logistics), biomedical center, center of production technology, ....

Kompetenzeinträge:
1. Ebene2. Ebene3. Ebene4. EbeneBeschreibung dt.Beschreibung engl.
DienstleistungenBeratungWirtschaftBildung von Netzwerken, Wissenstransfer zwischen Hochschule & Forschung und den Unternehmen, Unternehmensansiedlung und -förderungNetworking, transfer of knowledge between universities & research institutes and companies, founding support of companies
DienstleistungenBeratungWirtschaftModellregion für Elektromobilität & alternative Antriebe, Energie- und Ressourceneffizienzmodel region for e-mobility and alternative drive systems, energy efficiency and efficiency of ressources