Mitglied werden
Expertengruppen/Plattformen

Zur Unterstützung des Wissenstransfers zwischen Wissenschaft und Industrie wurden die Plattformen Brennstoffzelle und Wasserstoff eingerichtet. Sie dienen zum einen als Kommunikationsplattform und zum anderen tragen sie zur Schaffung einer Vertrauensbasis als unbedingte Voraussetzung für die Initiierung von Kooperationsprojekten bei.

Entsprechend der Interessenslage der Netzwerkmitglieder werden Expertengruppen gebildet, die spezielle Themen erarbeiten. Interessenten sind aufgefordert, in den Expertengruppen mitzuarbeiten. Bitte nehmen Sie hierzu direkt mit uns Kontakt auf.


 Die Sitzungsunterlagen befinden sich in den jeweiligen Untermenüs im Mitgliederbereich.